Am Wochenende vom 23./24. November 2019 führte der Sportverein Fislisbach bereits zum 23. Mal das beliebte Plausch-Unihockeyturnier durch.
37 Mannschaften von der Jugend bis hin zu den Erwachsenen nahmen am Turnier teil.

Den Anfang machten am Samstagvormittag die Knaben und Mädchen der 1. bis 4. Klasse.
Auch in diesem Jahr spielten alle Kinder in Mixed-Kategorien, so dass sowohl reine Knaben- und Mädchenteams als auch gemischte Teams am Start waren.

Lautstark wurden die Kleinsten von Ihren Eltern, Trainern und Zuschauern unterstützt.

Am Samstagabend traten die Erwachsenen gegeneinander an. Insgesamt 11 Teams waren am Start und am Ende gewann das Team «Relativ Unkreativ» die Mixed Kategorie und das Traditionsteam «Hakuna Matata» setzte sich bei den Dorfmannschaften durch.

Nach einer kurzen Nacht ging es am Sonntagvormittag in die letzte Runde.
Verschiedene Kategorien der Knaben und Mädchen von der 5. bis zur 9. Klasse waren an der Reihe und nach insgesamt 97 spannenden Spielen endete das Turnier.

Einmal mehr durften wir in diesem Jahr auch einige Teams aus der Umgebung an unserem Turnier begrüssen.

Der SV Fislisbach bedankt sich bei allen Teilnehmern und Sponsoren, die das Turnier zu einem so tollen Anlass gemacht haben.
Ein besonderer Dank geht an alle freiwilligen Helfer, die in verschiedenen Bereichen dafür gesorgt haben, dass alles reibungslos funktionierte und dass alle Besucher etwas Feines zu Essen und zu Trinken hatten.

Der Sportverein Fislisbach freut sich bereits jetzt auf das nächste Turnier, welches am 28. und 29. November 2020 stattfindet.

(geschrieben von Thomas Woschina)

Zum Seitenanfang