Am Sonntag, 15. September 2019 fand in Fislisbach der alljährliche Plauschwettkampf des Badener Kreisturnverbands in Fislisbach statt. Rund 260 Kinder oder 65 Mannschaften reisten mit dem Ziel, die acht Plausch-Posten in möglichst schneller Zeit zu absolvieren, nach Fislisbach.

Der SV Fislisbach nahm mit über 70 Kindern, verteilt auf 17 Mannschaften, am Plauschwettkampf teil. Während sich die Sonne am Morgen noch etwas zurückhaltend zeigte, gaben die Kinder an den verschiedenen Posten bereits ihr Bestes. Es galt Aufgaben wie "Blindball", Sackhüpfen, ein Wasserparcours oder "Pedalo" fahren zu bewältigen.

Gegen Mittag kam dann auch die Sonne durch und es herrschte prächtiges Spätsommerwetter. Perfekt für den alljährlichen und sehr beliebten Parcours mit der Seifenrutsche.

Klein und Gross hatten an diesem tollen Anlass eines gemein - alle hatten den Plausch!

Vier Mannschaften des SV Fislisbach hatten noch mehr Plausch, da sie auf's Podest steigen durften - darunter waren die Fislisbacher Schmetterlinge (2. Rang Kat. Kitu) sowie zwei dritte Ränge in den Kategorien U12 und U16. Die Leiter des SV Fislisbach erreichten im traditionellen Leiterwettkampf ebenfalls den 3. Rang.

(geschrieben von Sara Kollbrunner)

Zum Seitenanfang